Pfirsich-Mohn-Käsekuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 290 g   Butter  
  • 75 g   Puderzucker  
  • 425 g   Mehl  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 200 g   Zucker  
  • 750 g   Magerquark  
  • 125 g   Schlagsahne  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanillegeschmack"  
  • 1 Packung (250 g)  Mohn Back (backfertige Mohnfüllung) 
  • 5   Pfirsichhälften aus der Dose  
  • 75 g   Mandelstifte  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
150 g Butter in Flöckchen, Puderzucker, 250 g Mehl und 1 Ei zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. 175 g Mehl, 75 g Zucker und 90 g weiche Butter mit den Knethaken des Handrührgerätes zu Streuseln verarbeiten. Kalt stellen. Mürbeteig rund (ca. 29 cm Ø) ausrollen. Springform (26 cm Ø) oder Springblech fetten und mit der Teigplatte auslegen. Rand andrücken. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen, kalt stellen. Für die Käsemasse 2 Eier trennen. 50 g Butter und 125 g Zucker cremig rühren. Nach und nach 2 Eigelb und 2 Eier unterrühren. Quark, Sahne, Zitronenschale, Puddingpulver und Mohn Back unterrühren. 2 Eiweiß steif schlagen und unterheben. Masse in die Springform füllen. Pfirsichhälften würfeln. Streusel, Pfirsichwürfel und Mandelstifte mischen. Auf die Quarkmasse verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 2) 65-70 Minuten backen. Ca. 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren. Dazu geschlagene Sahne reichen
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved