Pfirsich-Zitronen-Fächertorte (kalorienreduziert)

Pfirsich-Zitronen-Fächertorte (kalorienreduziert) Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 75 Speisestärke 
  • 1   gehäufter TL Backpulver 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Pfirsiche 
  • 3-4 EL  Pfirsich-Likör 
  • 4 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 500 Schlagsahne 
  • 500 Magerquark 
  • 1 EL  Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 3 Esslöffel Wasser steif schlagen. 75 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelb einzeln unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und vorsichtig unterheben. Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Boden 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann aus der Form lösen und auskühlen lassen. Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen. 2 Pfirsichhälften in 16 dünne Spalten schneiden. Restliche Pfirsiche in dicke Spalten schneiden. Biskuit aus der Form lösen und waagerecht einen dünnen Boden abschneiden. Diesen Boden in 12 Tortenstücke schneiden. Dickeren Boden mit Pfirsich-Likör beträufeln und den Springformrand darumlegen. Boden mit den dicken Pfirsichspalten belegen. Für die Quarkcreme Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Zitrone heiß waschen, trocken tupfen. Die Schale fein abreiben. Frucht halbieren und von 1 Hälfte Saft auspressen. 250 g Sahne steif schlagen. Quark, Zitronenschale und -saft, restlichen Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen und mit 3 Esslöffel Quarkcreme verrühren. In den übrigen Quark rühren. Sahne vorsichtig unterheben. Quarkcreme auf die Pfirsiche verteilen und glatt streichen. Torte 2-3 Stunden kühl stellen. Inzwischen restliche Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben. Torte aus dem Tortenring lösen und mit 8 Sahnespiralen verzieren. 8 Tortenflügel mit Puderzucker bestäuben und mit dünnen Pfirsichspalten verzieren. Flügel schräg auf die Spiralen legen (Restliche Flügel anderweitig verwenden)

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved