Pflaumen-Baiser-Tarte

Pflaumen-Baiser-Tarte Rezept

Zutaten

  • 2   Eier (Größe M) 
  • 200 Butter oder Margarine 
  • 300 Mehl 
  • 100 gemahlene Mandeln 
  • 200 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 kg  Pflaumen 
  • 3 EL  Paniermehl 
  • 75 gehackte Mandeln 
  •     Mehl 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen, Eiweiß kühl stellen. Fett grob würfeln. Mit Mehl, gemahlenen Mandeln, Eigelb, 125 g Zucker und Vanillin-Zucker zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen. Inzwischen Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (ca. 33 cm Ø) ausrollen und in eine gefettete Tarteform (ca. 30 cm Ø) geben. Rand an den Formrand drücken, Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) auf der unteren Schiene ca. 10 Minuten vorbacken. Tarteboden mit Paniermehl bestreuen und mit den Pflaumen belegen. Im heißen Backofen bei gleicher Temperatur auf der unteren Schiene 40-50 Minuten backen. Inzwischen gehackte Mandeln in einer heißen Pfanne goldgelb rösten. Herausnehmen und beiseite stellen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit Eiweiß steif schlagen und restlichen Zucker nach und nach einrieseln lassen. Mandeln, bis auf ein paar zum Bestreuen, unter den Eischnee heben. Ca. 5 Minuten vor Ende der Backzeit auf die Tarte streichen und auf der mittleren Schiene fertig backen. Mit restlichen Mandeln bestreuen und abkühlen lassen. Ergibt ca. 12 Stücke

Ernährungsinfo

  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved