Pflaumen mit Mandelbaiser

0
(0) 0 Sterne von 5
Pflaumen mit Mandelbaiser Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Pflaumen/Zwetschen 
  • 50 + 100 g Zucker 
  • 1   Zimtstange 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille" 
  • 2 EL  Pflaumenschnaps oder Amaretto 
  • 2   frische Eiweiß (Gr. M) 
  • 1-2 TL  Zitronensaft 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  •     Minze 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Pflaumen waschen, trockentupfen und entsteinen. Pflaumen, 1/4 l Wasser, 50 g Zucker und Zimtstange aufkochen und 2-3 Minuten köcheln. Soßenpulver und etwas Wasser glatt rühren. Mit Schnaps in die Pflaumen rühren und ca. 1 Minute weiterköcheln
2.
Eiweiß steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen. Zitronensaft zuletzt darunter schlagen
3.
Zimt entfernen. Pflaumen in 4 kleine oder 1 große Auflaufform füllen. Baiser darauf verteilen und mit Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) 5-8 Minuten goldbraun backen. Verzieren
4.
EXTRA-TIPP
5.
Damit Baiser gelingt: frische kalte Eier sauber trennen. Schon Spuren von Eigelb verhindern, dass Eischnee fest wird. Schüssel & Schneebesen müssen fettfrei sein. Je feiner der Zucker, umso besser löst er sich auf. Eischnee ist steif, wenn ein Messerschnitt sichtbar bleibt
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved