Piadina (Tortilla-Rollen)

0
(0) 0 Sterne von 5
Piadina (Tortilla-Rollen) Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 Crème fraîche 
  • 50 Pesto (aus dem Glas) 
  • 3   mittelgroße Tomaten 
  • 100 Rauke-Salat 
  • 1 Packung (18 cm Ø)  Weizen-Tortillas (8 Stück; 340 g) 
  • 16 (ca. 400 g)  dünne Scheiben gekochter Schinken 
  • 50 Parmesankäse 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Crème fraîche und Pesto verrühren. Tomaten waschen, trocken tupfen, putzen und in Scheiben schneiden. Rauke waschen, trocken tupfen und die Stiele großzügig abschneiden. Tortillas nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen.
2.
Mit Pesto-Creme bestreichen. Dann mit jeweils 34 Tomatenscheiben, etwas Rauke und 2 Scheiben gekochten Schinken belegen. Dabei rundherum einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen. Parmesan mit einem Sparschäler fein hobeln und über den Schinken streuen.
3.
Tortillas fest aufrollen. Im vorgeheizten Kontaktgrill (Multi Snack-Grill von Tefal) bei mittlerer Hitze nacheinander jeweils ca. 5 Minuten grillen. Alles anrichten und mit übriger Rauke garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved