Pikant gefüllte Koteletts

0
(0) 0 Sterne von 5
Pikant gefüllte Koteletts Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Packungen  (à 300 g) tiefgefrorene junge Brechbohnen 
  •     Salz 
  • 4   ausgelöste Schweinekoteletts 
  • 4 Würfel (à 20 g)  Doppelrahm-Frischkäse mit Kräutern 
  • 4 Scheiben  Frühstücksspeck 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4 EL  Öl 
  • 1 EL  dunkler Soßenbinder 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 20 Butter oder Margarine 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Bohnen und 1/4 Liter leicht gesalzenes Wasser in einen Topf geben. Zugedeckt aufkochen und bei schwacher Hitze 15 Minuten garen. In die Koteletts Taschen schneiden. Je 1 Würfel Frischkäse mit 1 Scheibe Speck umwickeln und in die Taschen stecken.
2.
Mit Holzspießchen verschließen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin ca. 5 Minuten je Seite braten. Koteletts herausnehmen und den Bratenfond mit 1/8 Liter Wasser ablöschen.
3.
Soßenbinder einrühren und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen und fein hacken. Bohnen abgießen. Fett in einem Topf erhitzen und die Bohnen darin schwenken. Mit Petersilie bestreuen.
4.
Bohnen, Koteletts und Soße auf Tellern anrichten. Dazu schmeckt Kartoffelpüree.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 3340 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved