Pikante Brothappen

Pikante Brothappen Rezept

Zutaten

  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1/2 (75 g)  Becher Crème fraîche 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  • 250 mittelalter Goudakäse 
  • 3   dicke Scheiben gekochter Schinken (à ca. 175 g) 
  • 1   Zwiebel 
  • 5   Brötchen 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1 EL  Röstzwiebeln 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Für die Füllung Eier, Crème fraîche, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen aufschlagen. Käse reiben. Schinken in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Schinken, 200 g Käse und Zwiebel unter die Eimasse rühren. Brötchen aufschneiden. Brötchen-Inneres herauslösen (und verwerfen oder anderweitig verwenden). Brötchen mit der offenen Seite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Füllung in die Brötchenhälften verteilen. Mit restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Inzwischen Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Brötchen mit Röstzwiebeln und Petersilie bestreut servieren

Ernährungsinfo

  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved