Pikante Putensteaks auf Toast

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Putensteaks (à ca. 150 g)  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 4   Pfirsichhälften (Dose) 
  • 100 g   Blauschimmel-Käse (z. B. Gorgonzola) 
  • 4 Scheiben (à 35 g)  Sandwich- oder Toastbrot  
  • 4 TL   Butter/Margarine  
  • 4 TL   Mandelblättchen  
  • evtl. 1   Tomate  
  • 1/2   Kopf Endiviensalat  
  •     Petersilie  
  •     Backpapier  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Steaks evtl. waschen und trockentupfen. Im heißen Öl von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Pfirsiche in dicke Spalten schneiden. Käse würfeln. Brot toasten und mit je 1 TL Fett bestreichen. Mit Steaks und Pfirsichspalten belegen. Mit Käse und Mandelblättchen bestreuen
3.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten überbacken
4.
Evtl. Tomate putzen, waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Salat putzen, waschen und in Stücke zupfen. Die Steaks auf dem Salat anrichten. Evtl. mit Petersilie und Tomatenwürfeln garnieren
5.
Getränk: kühler Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 46 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved