Pikanter Butterkuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Pikanter Butterkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 750 Mehl 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 1 EL  Zucker 
  •     Salz 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 2 Bund  Rosmarin 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 250 Butter 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 Glas (370 ml; Abtr.gew.: 220 g)  Kalamata-Oliven 
  • 50 Pinienkerne 
  • 1 EL  grobes Meersalz 
  •     Rosmarin 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde eindrücken. Hefe und Zucker in ca. 100 ml lauwarmem Wasser auflösen, in die Mulde geben. Mit etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. 1 Teelöffel Salz, und Öl an den Rand der Schüssel geben. 350 ml lauwarmes Wasser zugießen und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes oder den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Rosmarin und Thymian waschen, trocken tupfen, die Hälfte des Rosmarins beiseite legen. Rest Rosmarin und Thymian fein hacken. Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. 1 Teelöffel Salz und Kräuter unterrühren. Mit Pfeffer würzen. Restlichen Rosmarin in einzelne Büschel teilen. Teig noch einmal durchkneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche auf Größe der Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) des Backofens ausrollen. Fettpfanne fetten, Teig hineinlegen. Zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Oliven abtropfen lassen. Mit einem Kochlöffelstiel dicht an dicht Mulden in die Teigplatte drücken. Kräuterbutter in Flöckchen darauf verteilen. Mit Rosmarinbüscheln, Oliven, Pinienkernen und Meersalz bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 30-35 Minuten backen. In Stücke geschnitten, mit Rosmarin garniert servieren. Der Kuchen kann warm oder kalt gegessen werden
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved