Pilz-Frikadellen auf Gemüse

Pilz-Frikadellen auf Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 15 getrocknete Steinpilze 
  • 1   Brötchen vom Vortag 
  • 1   Zwiebel 
  • 250 Mett 
  • 250 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 400 Blumenkohl 
  • 400 Broccoli 
  • 200 Champignons 
  • 40 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Steinpilze ca. 30 Minuten in 1/4 Liter Wasser einweichen. Abtropfen lassen, Einweichwasser dabei auffangen. Brötchen ebenfalls einweichen. Zwiebel schälen und fein hacken. Mett, Hackfleisch, Ei, Steinpilze, Zwiebelwürfel und ausgedrücktes Brötchen verkneten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. 8 Frikadellen daraus formen. Im heißen Öl unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Blumenkohl und Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten garen.
3.
Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Speck würfeln. In einer Pfanne knusprig auslassen, Champignons zufügen und anbraten. Mit Steinpilzwasser und Sahne ablöschen und ca. 5 Minuten kochen lassen.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Soßenbinder einrühren, nochmals aufkochen und abschmecken. Alles mit Petersilie bestreut servieren. Dazu schmeckt Kartoffelpüree.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved