Pilz-Tomaten-Salat mit Rauke, Parmesan und geröstetem Brot

Pilz-Tomaten-Salat mit Rauke, Parmesan und geröstetem Brot Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Kirschtomaten 
  • 200 Rauke 
  • 12 Scheiben (à 15 g)  Baguette 
  • 200 Austernpilze 
  • 1 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 150 Magermilch-Joghurt 
  • 3 EL  Salat-Mayonnaise 
  • 30 geriebener Parmesankäse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, putzen und halbieren. Rauke putzen, waschen und abtropfen lassen. Brotscheiben auf ein Backblech des Backofens legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 8 Minuten goldbraun rösten, nach 4 Minuten einmal wenden.
2.
Brot in Viertel schneiden. Pilze mit Küchenpapier abreiben. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und fein hacken. Joghurt und Mayonnaise verrühren.
3.
Knoblauch und Parmesan unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten, Rauke, Pilze und Brotviertel mischen. Salat auf Tellern anrichten und etwas Soße daraufgeben. Restliche Soße extra dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved