Pina Colada Törtchen mit zartherber Schokosoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Pina Colada Törtchen mit zartherber Schokosoße Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2 EL  + 125 g Zucker 
  • 6   kleine Ananasscheiben (Dose) 
  • 8 EL  Ananassaft (Dose) 
  • 75 Mehl 
  • 75 Speisestärke 
  • 2 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Kokosraspel 
  • 125 ml  Sonnenblumenöl 
  • 125 ml  Kokoslikör 
  • 50 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 50 Schlagsahne 
  • 10 Kokosfett 
  • 40 Kokoschips 
  •     Fett und Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
2 Esslöffel Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Ananasscheiben im Karamell wenden. Mit Ananassaft ablöschen, aufkochen und bis auf 1/4 einkochen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen. Eier, 125 g Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig weiß aufschlagen. Mehlmischung, Kokosraspel, Öl und Likör abwechselnd zugeben und unterrühren. 6 Einmachgläser (je 250 ml Inhalt) fetten und mit Mehl ausstreuen. Ananas in die Gläser verteilen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Inzwischen Kuvertüre hacken. Sahne aufkochen, Kuvertüre und Kokosfett zugeben und bei schwacher Hitze schmelzen. Soße kühl stellen. Fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Minuten in den Gläsern ruhen lassen. Kuchen evtl. stürzen oder in den Gläsern auskühlen lassen. Kokoschips auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und im Backofen bei gleicher Temperatur 10-15 Minuten rösten. Kuchen mit Guss und Kokoschips auf Tellern oder in den Gläsern verzieren
2.
45 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved