close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Pink Margarita

Aus LECKER-Sonderheft 2/2019
0
Gib die erste Bewertung ab!

Der Pink Margarita hat ein schickes Schaumkrönchen mit rosa Salz – und die perfekte Größe zum Anstoßen

Zutaten

Für  5 Gläser (á ca. 1 cl Inhalt)
  • 100 ml   weißer Tequila  
  • 50 ml   Grenadinesirup  
  • 1   frisches Eiweiß (Gr. M) 
  • 50 ml   Limettensaft (von ca. 2 Limetten) 
  • 100 ml   Cranberrysaft  
  • ca. 7   Eiswürfel  
  • 1 TL   Salzflocken  
  • 1/4 TL   Grenadinesirup  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Tequila, Sirup, Eiweiß, Limetten- und Cranberrysaft mit Eiswürfeln in einen Shaker geben. Alle Zutaten nur kurz leicht shaken. Durch ein Sieb abseihen. Das Eis aus dem Shaker entfernen. Cocktailmix wieder in den Shaker ­geben, verschließen und kräftig „dry shaken“ (ohne Eis). In die Gläser ­füllen, dabei den Schaum mit ­einem Löffel gleichmäßig verteilen.
2.
ca. 1 TL Meersalzflocken mit ca. ¼ TL Grenadinesirup mischen. Die Gläser mit rosa Salz ­bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved