Piri-Piri Hähnchen nach Art Ribatejo- Portugal (portugiesisch Frango Piri-Piri)

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     1.2 kg Hühnchen 
  • 1 Stück(e)   Knoblauchzehe gepresst  
  • 3   Esslöffel Piri-Piri para Frango flüssig  
  • 1   Esslöffel Piri-Piri Pulver (gestrichen) 
  • 100 ml   portugiesischer Weisswein  
  • 1 Prise   grobes Meersalz  
  • 20 ml   Zitronensaft frisch gepresst  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Hähnchen an der Bauchseite aufschneiden und leicht klopfen (Schmetterlingsform), salzen und in der zubereiteten Marinade aus allen Zutaten ca. 12 Stunden einlegen. Das flüssige" Piri-Piri für Hähnchen" Gewürz erst nach und nach beim grillen mit Pinsel aufbringen.
2.
Hähnchen unter mehrmaligen wenden ca. 30 Minuten auf Holzkohle grillen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved