Pistazienkuchen mit Sirup

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 50 g   Sesam  
  • 200 g   Butter oder Margarine  
  • 200 g   Zucker  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 250 g   Grieß  
  • 1 TL   Zimt  
  • 75 g   geschälte Pistazien  
  •     Fett für die Form 
  • 500 g   Zucker  
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1/2-1 TL   Zimt  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Sesam in einer Pfanne goldbraun rösten, abkühlen lassen. Fett und Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach zufügen. Grieß und Zimt einrühren. Sesam und Pistazien unterheben. Eine flache Auflaufform ausfetten.
2.
Teig hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°/ Gas: Stufe 2) 40 Minuten backen. In der Zwischenzeit für den Sirup Zucker und einen Liter Wasser leicht dickflüssig einkochen.
3.
Mit Zitronensaft und Zimt abschmecken. Den Sirup über den heißen Kuchen gießen, abkühlen lassen. In Streifen schneiden. Ergibt 20 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved