Pistazienkugeln

Pistazienkugeln Rezept

Zutaten

  • 300 Marzipan-Rohmasse 
  • 3 EL  Amaretto-Likör 
  • 60 gemahlene Pistazien 
  •     Zum Überziehen und 
  • 150 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 30   ganze Pistazienkerne 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Marzipan-Rohmasse, Likör und gemahlene Pistazien gut miteinander verkneten. Aus der Masse walnussgroße Kugeln formen. Inzwischen Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen, abkühlen lassen und nochmals erhitzen.
2.
Die Kugeln damit überziehen. Schokolade etwas trocknen lassen und jede Kugel mit einem ganzen Pistazienkern verzieren. Ergibt ca. 30 Kugeln.

Ernährungsinfo

  • 90 kcal
  • 370 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved