Pizza de Luxe

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Packung   (460 g) Pizza-Teig Grundmischung (2 Beutel à 230 g)  
  • 1/2 TL   Salz  
  • 200 g   Tomatenstückchen mit Kräutern  
  •     (aus der Packung) 
  • 3   Tomaten  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Artischockenherzen  
  • 12   gebrühte Garnelenschwänze  
  • 50 g   schwarze Oliven  
  • 2 Packungen (à 125 g)  Mozzarella-Käse  
  •     Salz  
  •     grob gemahlener, bunter Pfeffer  
  •     Basilikum zum Bestreuen 
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Pizza-Teig, 250 ml Wasser und Salz mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Auf der bemehlten Arbeitsfläche nochmals kräftig durchkneten. Teig halbieren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech zu zwei runden Pizzas (à ca. 24 cm Ø) ausrollen. Tomatenstückchen daraufstreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Tomaten waschen, putzen und in Spalten schneiden. Artischocken abtropfen lassen und halbieren. Tomaten, Artischocken, Garnelen und Oliven auf den Pizzas verteilen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Pizzas damit belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen und weitere ca. 15 Minuten überbacken. Mit Basilikumblättern bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 86 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved