Pizza mit Thunfisch, Rauke und Kapern

Pizza mit Thunfisch, Rauke und Kapern Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Dose(n)  (à 185 g) Thunfisch im eigenen Saft 
  • 125 Mozzarella Käse 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 
  • 50 passierte Tomaten 
  • 100 Pesto Rosso 
  • 1 Packung (400 g)  frischer Blech-Pizzateig (Hefeteig mit Olivenöl; backfertig auf Backpapier rechteckig ausgerollt; 37 x 25 cm; Kühlregal) 
  • 2 EL  Kapern 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 50 Rauke 
  • 3–4 EL  Olivenöl 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Thunfisch abgießen und in grobe Stücke zerteilen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen klein hacken. Passierte Tomaten, Pesto und Basilikum verrühren
2.
Pizzateig entrollen, mit Backpapier auf ein Backblech legen. Teig mit Tomatensoße bestreichen. Thunfisch, Tomaten, Mozzarella und Kapern darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Pizza im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen. Rauke verlesen, waschen und trocken tupfen. Rauke auf der Pizza verteilen und mit Öl beträufeln

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved