Pizza Spinaci

0
(0) 0 Sterne von 5
Pizza Spinaci Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Mehl 
  • 200 ml  warmes Wasser 
  • 4 EL  Öl 
  • 1 Pck.  Hefe 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Pck.  Passierte Tomaten 
  •     Tomatenmark 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 1   Zehe Knoblauch, gehackt 
  •     0.5 Bund Kräuter, gehackt 
  •     etwas Spinat 
  • 1 Pck.  Feta 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl, Salz, Hefe, Öl und warmes Wasser miteinander vermischen und zu einem Teig kneten. Der Teig darf nicht mehr an den Fingern kleben. Dann den Teig 30 Minuten ruhen lassen.
2.
Den Teig vierteln und aus jedem Viertel eine runde Pizza rollen. Den dünnen Teig auf ein Backblech legen.
3.
Passierte Tomaten, Tomatenmark, Knoblauch, gehackte Kräuter, Salz und Pfeffer zu einer Tomatensoße verrühren. Auf den Pizzen verstreichen. Den geriebenen Mozzarella auf den Pizzen verstreuen.
4.
Spinat und Feta auf der Pizza verteilen.
5.
Die Pizzen für ca. 15 Minuten bei 220°C in den Backofen geben. Servieren und Genießen!.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved