Plunderstreifen mit Apfel-Marzipan-Füllung (für 16 Stücke)

Plunderstreifen mit Apfel-Marzipan-Füllung (für 16 Stücke) Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1/2 Würfel  (20 g) Hefe 
  • 40 Zucker 
  • 1/8 Milch 
  • 500 Mehl 
  • 1 Prise  Salz 
  • 200 Marzipan-Rohmasse 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 4 EL  Rosinen 
  • 1 Glas (370 ml)  Apfelkompott 
  • 100 Puderzucker 
  • 2 EL  Haselnussblättchen 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Hefe, Zucker, Milch und 200 ml Wasser verrühren. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte ein Mulde drücken. Hefe hineinschütten und mit etwas Mehl verrühren. Ca. 10 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
2.
Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes kräftig durcharbeiten und nochmals 20 Minuten gehen lassen. Butter zwischen Frischhaltefolie zu einem Quadrat von 20x20 cm ausrollen. Teig zu einem größeren Quadrat (ca. 40x40 cm) ausrollen.
3.
Butter in die Mitte legen, überstehenden Teig darüberschlagen. Zu einem schmalen Rechteck ausrollen. Exakt in 3 Schichten übereinanderlegen. Teig ca. 20 Minuten kühl stellen. Wieder ausrollen und überschlagen.
4.
Vorgang zweimal wiederholen. Ca. 20 Minuten kalt stellen. Marzipan und Ei glatt rühren. Aus dem Teig 2 Rechtecke (20x40 cm) ausrollen. Je 5 Streifen (à 1/2 cm) von den kurzen Seiten abschneiden.
5.
Rechtecke auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben. Rosinen waschen, trocken tupfen. Mit Marzipan und Apfelkompott in jede Mitte geben. Teigstreifen darüberlegen. Ränder etwas einrollen. Streifen nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen.
6.
Abkühlen lassen. Puderzucker und 1-2 Esslöffel lauwarmes Wasser verrühren. Plunderstreifen mit Guss und Nüssen verzieren.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved