Pochierte Eier auf gemischtem Salat

Aus kochen & genießen 17/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Pochierte Eier auf gemischtem Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kopf Pflücksalat 
  • 300 Kohlrabi 
  • 1 Bund  Radieschen 
  • 250 Emmentaler Käse 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 2 TL  mittelscharfer Senf 
  • 10 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 4 EL  Öl 
  • 8   Eier (Größe M) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Kohlrabi putzen, schälen und waschen, grob raspeln. Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Käse in Stifte schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden.
2.
Senf, 4 Esslöffel Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl in dünnem Strahl darunterschlagen. Schnittlauch unterrühren und noch einmal abschmecken. Salatzutaten mischen, auf Tellern verteilen. In einem großen Topf Wasser 2 Liter Wasser aufkochen.
3.
6 Esslöffel Essig zugeben. Temperatur zurückschalten. Eier nacheinander in einer Tasse aufschlagen und ins Wasser gleiten lassen. Eier in siedendem Wasser ca. 4 Minuten garen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
4.
Eier auf dem Salat anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln. Dazu schmeckt Brot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved