Pochierter Schinkenbraten mit Bouillon-Gemüse

Pochierter Schinkenbraten mit Bouillon-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  gepökelter Schweine-Schinkenbraten 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 1 Bund (ca. 650 g)  Suppengrün 
  • 2-3   Gewürznelken 
  • 8-10   schwarze Pfefferkörner 
  • 2-3   Lorbeerblätter 
  • 600 Broccoli 
  • 600 Möhren 
  • 600 Porree (Lauch) 
  • 1,2 kg  Kartoffeln 
  • 1 Scheibe (ca. 30 g)  Toastbrot 
  • 250 Preiselbeeren 
  • 3 EL  frisch gepresster Orangensaft 
  • 1-2 EL  mittelscharfer Senf 
  • 75 brauner Zucker 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 1   Zwiebel 
  • 60 Butter oder Margarine 
  • 60 Mehl 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Petersilie 

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
Fleisch gründlich waschen. Gemüsezwiebel schälen und vierteln. Suppengrün putzen, waschen und nach Belieben in große Stücke oder Würfel schneiden. Fleisch, Suppengrün, Zwiebel, Nelken, Pfefferkörner, Lorbeer und 2 1/2 Liter Wasser in einen Topf geben, aufkochen lassen und ca. 1 3/4 Stunden köcheln lassen. Inzwischen Broccoli putzen, waschen und die Röschen abschneiden. Oberen Teil des Stieles in Stücke schneiden. Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen, in sehr dicke Scheiben schneiden und diese nach Belieben der Länge nach halbieren. Kartoffeln gründlich waschen und schälen. Toastbrot fein mahlen. Preiselbeeren und Orangensaft verrühren. Fleisch aus der Brühe heben. Brühe durch ein Sieb gießen und dabei auffangen. Schwarte mit einem scharfen Messer vom Fleisch schneiden. Fleisch auf ein Backblech setzen. Mit Senf bestreichen und mit Toastbrotbröseln und Zucker bestreuen. 250 ml Brühe abmessen und angießen. Braten im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten braten. Inzwischen Kartoffeln und Porree in der restlichen Brühe aufkochen lassen und 20-25 Minuten garen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Möhren zufügen und nach weiteren 5 Minuten den Broccoli zufügen. Inzwischen Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Gemüse auf ein Sieb gießen und die Brühe wieder auffangen und 800 ml abmessen. Gemüse warm halten. Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten, mit Mehl bestäuben, anschwitzen und unter ständigem Rühren mit abgemessener Brühe und Sahne ablöschen. Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. 3/4 des Schnittlauchs unterrühren. Schinkenbraten aufschneiden. Braten, Gemüse und Kartoffeln mit etwas Soße und restlichem Schnittlauch bestreut auf einer Platte servieren. Nach Belieben mit Petersilie garniert servieren. Restliche Soße und Preiselbeeren extra dazureichen

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 73g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved