Pochiertes Kasseler mit Frankfurter Grüner Soße und Bouillon-Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Pochiertes Kasseler mit Frankfurter Grüner Soße und Bouillon-Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Kasslerrücken auf dem Knochen (ohne Filet) 
  • 1   Zwiebel 
  • 2-3   Gewürznelken 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 1 TL  weiße Pfefferkörner 
  • 5   Eier 
  • 1 Bund  gemischte Kräuter für Frankfurter Grüne Soße 
  • 1-2 EL  Weißweinessig 
  • 8 EL  Öl 
  • 125 Magermilch-Joghurt 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 250 Möhren 
  • 250 Porree (Lauch) 
  • 1 (ca. 250 g)  kleine Knolle Sellerie 
  • 500 Kartoffeln 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kasseler vom Knochen lösen, waschen und trocken tupfen. Zwiebel schälen und mit Nelken und Lorbeer spicken. Ca. 1 1/2 Liter Wasser, Zwiebel, Pfefferkörner und Kasselerknochen aufkochen. Fleisch zufügen und bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 45 Minuten pochieren.
2.
Eier in kochendem Wasser in 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken und schälen. Kräuter waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Kalte Eier halbieren und das Eigelb herauslösen.
3.
Eiweiß fein hacken. Eigelb durch ein Sieb streichen und mit Essig verrühren. Dann nach und nach das Öl darunter schlagen. Joghurt unterrühren, die Hälfte der gehackten Kräuter zufügen und in der Soße pürieren.
4.
Eiweiß und restliche Kräuter, bis auf einen Esslöffel, unterheben. Soße mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Möhren, Porree und Sellerie putzen und waschen. Möhren würfeln, Porree schräg in dickere Scheiben schneiden.
5.
Sellerie vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Kasseler aus der Brühe heben und die Brühe durch ein Sieb gießen. In den Topf zurückgeben, aufkochen, Gemüse und Kartoffeln 5-10 Minuten darin garen.
6.
Inzwischen Kasseler in ca. 1/2 cm dicke Scheiben aufschneiden. Zusammen mit der Grünen Soße und dem abgetropften Bouillon-Gemüse auf Tellern anrichten. Mit restlichen Kräutern bestreut und garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved