Pochiertes Kasseler mit Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4 EL   klare Brühe (Instant)  
  • 500 g   kleine Kartoffeln  
  • 3   mittelgroße Möhren  
  • 1 (ca. 750 g)  Blumenkohl  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 2 EL (30 g)  Mehl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 80 g   kleine Champignons  
  • 1 EL   Öl  
  • 1/2   Bd. Schnittlauch  
  • 1-2 TL   Meerrettich (Glas) 
  • evtl. 1 EL   rosa Beeren  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kasseler in 2 1/2 l Wasser mit Brühe zugedeckt ca. 1 Stunde köcheln lassen
2.
Inzwischen Kartoffeln und Gemüse schälen bzw. putzen und waschen. Möhren in Scheiben schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen. Lauchzwiebeln in lange Stücke schneiden
3.
Nach ca. 30 Minuten Garzeit gut 1/2 l von der Kasselerbrühe abnehmen, aufkochen. Kohl und Kartoffeln darin 15-20 Minuten garen. Möhren und Zwiebeln ca. 10 Minuten mitkochen
4.
Gemüse herausheben, warm stellen, Brühe aufkochen. Sahne und Mehl verrühren. In die Brühe rühren, aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln, abschmecken
5.
Pilze waschen, trockentupfen. Im Öl anbraten. Hälfte Soße angießen. Würzen. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden. Mit Meerrettich unter Rest Soße rühren. Alles anrichten, evtl. mit rosa Beeren bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 50 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved