Poke-Karamell-Schnitten „The Funny Mess”

Aus LECKER 4/2019
0
(0) 0 Sterne von 5

Zwei wie Stan und Ollie: süße Vanillecreme, die in saftigen Rübliboden fließt … Sieht aus wie ein süßes Schlamassel, ist aber wahre Liebe

Zutaten

Für  Stück
  • etwas + 225 g   weiche Butter  
  • etwas + 175 g   Dinkelmehl (Type 630) 
  • 300 g   Möhren  
  • 1 EL   Backkakao  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 100 g   gemahlene Haselnüsse  
  • 1 Pck.   Vanillezucker  
  • 150 g   Zucker  
  • + 4 EL   Zucker  
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 200 g   Schmand  
  • 1 Pck.   Vanillepuddingpulver  
  • 450 ml   Milch  
  • 4 EL   Karamellaufstrich (z. B. von Bonne Maman) 
  • evtl. 10   Cantuccini-Kekse  

Zubereitung

75 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Eine quadratische Springform (24 x 24 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Möhren schälen, waschen und grob reiben. Kakao, 175 g Mehl, Backpulver und Nüsse mischen.
2.
150 g Butter, Vanillezucker und 150 g Zucker mit den Schnee­besen des Rührgeräts ca. 5 Minuten cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Möhren, 2 EL Schmand und die Mehl­mischung unterrühren. Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen 35–40 Minuten backen.
3.
Kuchen aus dem Ofen nehmen. Für die Füllung Puddingpulver, 3 EL Zucker und 6 EL Milch glatt rühren. Rest Milch aufkochen. Das angerührte Puddingpulver einrühren und wieder aufkochen. Vom Herd nehmen, 75 g Butter und 2 EL Karmellaufstrich unterrühren.
4.
Den noch warmen Kuchen mit einem Kochlöffelstiel alle ca. 3 cm bis fast zum Boden einstechen. Karamellpudding, bis auf 2 EL, in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und in die Poke-Löcher verteilen. Kuchen auskühlen lassen.
5.
Restlichen Schmand, 1 EL Zucker und übrigen Pudding mit den Schneebesen des Rühr­geräts cremig aufschlagen. Kuchen aus der Form lösen. Creme locker auf dem Kuchen verstreichen. 2 EL Karamell­aufstrich in Klecksen auf der Oberfläche verteilen. Eventuell mit zerbröselten Cantuccini-Keksen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved