Pommes XXL mit Hähnchen-Nuggets

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   große Kartoffeln (à ca. 150 g)  
  • 3 TL   Öl  
  • 1/2-1 TL   Edelsüß-Paprika  
  • 300 g   Hähnchenfilet  
  • 50 g   kernige Haferflocken  
  • 1/2   Salatgurke  
  • 250 g   Kirsch- oder kleine Tomaten  
  • 2-3   Paprikaschoten (z. B. grün, gelb und rot) 
  • 2-3 (ca. 250 g)  Möhren  
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  • 2 EL   Joghurt-Salatcreme  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 3 EL   passierte Tomaten  
  • 3-4 EL   Tomaten-Ketchup  
  •     Backpapier  
  •     Spießchen  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln unter Wasser gründlich abbürsten, trockentupfen und in dicke Stifte schneiden. 2 TL Öl und Edelsüß-Paprika verrühren. Kartoffeln damit mischen. Auf eine Hälfte eines mit Backpapier ausgelegten Backblechs verteilen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 35-40 Minuten backen
2.
Fleisch waschen, trockentupfen und grob würfeln. Erst in 1 TL Öl, dann in Haferflocken wenden, andrücken. 15-20 Minuten vor Backzeitende mit aufs Blech legen. Nach ca. 10 Minuten wenden
3.
Gurke putzen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen. Beides evtl. auf Spieße stecken. Paprika und Möhren putzen bzw. schälen, waschen. In Streifen bzw. Stifte schneiden. Joghurt und Salatcreme verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Passierte Tomaten und Ketchup verrühren. Kartoffelsticks mit Salz, Nuggets mit Salz und Pfeffer würzen. Alles anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved