Pomodori con Pasta (Tortiglioni in Fleischtomate)

0
(0) 0 Sterne von 5
Pomodori con Pasta (Tortiglioni in Fleischtomate) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 "Tortiglioni 128" Nudeln (Buitoni) 
  •     Salz 
  • 8   feste Fleischtomaten (à ca. 120 g) 
  • 200 ml  Gemüsebrühe 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 (à 220 g; Abtr.gew. 125 g)  Kugeln Mozzarella-Käse 
  • 1 Bund  Basilikum 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  •     Basilikum 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. In der Zwischenzeit Tomaten putzen und waschen. Jeweils einen Deckel abschneiden. Tomaten aushöhlen. Tomateninneres mit dem Schneidstab pürieren und mit Brühe auffüllen. Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken. Mozzarella fein würfeln. Basilikum waschen, Blätter fein schneiden. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Nudeln, Knoblauch, Basilikum, Käse und Olivenöl vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. In die ausgehöhlten Tomaten füllen. Je 2 Tomaten in ein ofenfestes Förmchen setzen. Gemüsebrühe zugießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten garen. Mit frischem Basilikum garniert servieren
2.
Fotovermerk: "Buitoni" by
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved