Porree-Schmorfleisch

Porree-Schmorfleisch Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 300 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 200 Schweineschnitzel 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 300 Porree (Lauch) 
  • 1 EL  Öl 
  • 100 stückige Tomaten (aus der Packung) 
  • 1/8 klare Brühe (Instant) 
  •     Gyros-Gewürzsalz 
  • 1/2 Bund  Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Fleisch abspülen, trocken tupfen und würfeln. Zwiebeln in Spalten schneiden. Porreeputzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden anbraten. Zwiebeln und Porree zufügen und mitbraten. Tomatenstückchen und Brühe zugeben und alles ca. 5 Minuten schmoren lassen. Mit Gyros-Gewürzsalz abschmecken. Petersilie fein hacken
2.
Kartoffeln abgießen, mit Petersilie bestreuen und zum Schmorfleisch reichen
3.
. E 28 g/ F 8 g/ KH 30 g

Ernährungsinfo

2 Portionen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved