Porridge und Cupcakes mit Haferflocken für Kölln

0
(0) 0 Sterne von 5
Porridge und Cupcakes mit Haferflocken für Kölln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL   Mandelblättchen  
  • 2 EL   kernige Haferflocken  
  • 200 g   kernige Haferflocken  
  • 3 EL   brauner Rohrzucker  
  • 1/4 TL   gemahlener Zimt  
  • 1 l   Milch  
  •   Salz  
  • 1   Bio Zitrone  
  • 2   reife Pfirsiche  
  •   Vanille aus der Mühle 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
In einer weiten Pfanne ohne Fett Mandelblättchen und 2 EL Haferflocken ca. 6 Minuten unter gelegentlichem Rühren goldgelb rösten. 1 EL Zucker zufügen und karamellisieren. Zimt zugeben, kurz umrühren. Granola zum Abkühlen auf einen Teller geben.
2.
Milch in einem großen Topf aufkochen. 200 g Haferflocken und 1 Prise Salz hineingeben. Hitze reduzieren und unter Rühren 10–12 Minuten köcheln lassen.
3.
Inzwischen Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben und Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Pfirsiche waschen, trocken reiben, halbieren und entsteinen. In einer Pfanne 2 EL Zucker gold-braun karamellisieren. Pfirsiche mit der Schnittfläche nach unten hineingeben und ca. 2 Minuten bei schwacher Hitze karamellisieren. Wenden, 1–2 EL Zitronensaft zufügen und ca. 1 weitere Minute karamellisieren.
4.
Porridge in einer Schüssel anrichten. Pfirsichhälften darauflegen und mit Granola bestreuen. Mit Vanille aus der Mühle bestreuen und mit Zitronenzesten verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved