Preiselbeer-Kännchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 150 g   flüssiger Honig  
  • 110 g   brauner Zucker  
  • 100 g   Butter  
  • 330 g   Mehl  
  • 1 Prise   Salz  
  •     Zimt  
  • 200 g   Puderzucker  
  • 4-5 EL   Preiselbeer-Sirup  
  • 2-3 EL   Zitronensaft  
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Honig, Zucker und Butter unter Rühren erhitzen, bis das Fett geschmolzen ist. Zuckermasse etwas abkühlen lassen. Mehl und Gewürze mischen, unter die Zuckermasse kneten. Teig portionsweise ca. 5 mm dick ausrollen. Verschieden große Teekessel daraus ausstechen. Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 10-12 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen. 100 g Puderzucker und Sirup zu einem streichfähigen Guss verrühren. Teekännchen damit bestreichen und trocknen lassen. Übrigen Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Teekännchen damit nach Belieben verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved