Prinzessinnen Kronen

0
(0) 0 Sterne von 5
Prinzessinnen Kronen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 125 Mehl 
  • 40 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 60 Butter 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 300 Macadamia-Nusskerne 
  • 1 Packung (200 g)  Nuss-Nougat 
  • 150 weiße Kuvertüre 
  • 25 Kokosfett 
  •     rosa Zucker, Zuckerperlen und-herzen 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 
  •     Einmal-Spritzbeutel 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl, Zucker, Vanillin-Zucker, Butter und Eigelb zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche dünn (ca. 3 mm) ausrollen. 25 Kreise (5 cm Ø) ausstechen, dafür Teigreste wieder verkneten und ausrollen. Aus der Mitte der Kreise wiederum einen Kreis (2 cm Ø) ausstechen. Teigringe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen. Macadamia-Nüsse auf einem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 6–8 Minuten goldbraun rösten. Auskühlen lassen. Nougatmasse in der geschlossenen Packung 10–15 Minuten in einem warmen Wasserbad erwärmen. Nougat durchrühren, in einen Spritzbeutel geben. Nougat auf die Kringel spritzen, je 5 Macadamia-Nüsse daraufsetzen, ca. 1 Stunde kalt stellen. Kuvertüre hacken, mit Kokosfett über einem warmen Wasserbad schmelzen. Kekse mit der Oberseite in die Kuvertüre tauchen, abtropfen lassen und auf ein Kuchengitter setzen. Mit rosa Zucker, Zuckerperlen und -herzen verzieren. Trocknen lassen
2.
Wartezeit ca.2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

25 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved