Punschkirschen mit Marzipan-Creme

0
(0) 0 Sterne von 5
Punschkirschen mit Marzipan-Creme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (720 ml; Abtr.gew. 370 g) Sauerkirschen 
  • 2-3 EL (à 10 ml)  Rotwein 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 25 Zucker 
  • 1 (2 g)  Beutel Gewürz für Glühwein (Glühfix) 
  • 20 Speisestärke 
  • 40 Marzipan-Rohmasse 
  • 100 Schlagsahne 
  • 100 Mascarpone 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Zitronenschalenstreifen und Minzeblättchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 175 ml Kirschsaft, Rotwein, Zitronensaft und Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Den Aufgussbeutel Glühweingewürz in den Saft legen und bei schwacher Hitze 3-4 Minuten ziehen lassen und herausnehmen. Stärke und 2-3 Esslöffel Kirschsaft glatt rühren und in den Punsch einrühren. Nochmals aufkochen lassen, vom Herd nehmen und Kirschen zufügen. Etwas abkühlen lassen und in Gläser füllen. Im Kühlschrank kalt werden lassen. Für die Creme Marzipan und 2-3 Esslöffel Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Mascarpone und Vanillin-Zucker zufügen und unterrühren. Restliche Sahne steif schlagen und unter die Marzipanmasse heben. In einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf die Punschkirschen spritzen. Nach Belieben mit Zitronenschalenstreifen und Minze verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved