Puten-Nuggets mit Sesamkruste

0
(0) 0 Sterne von 5
Puten-Nuggets mit Sesamkruste Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Scheibe   Toastbrot  
  • 1 (ca. 1 kg)  Blumenkohl  
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 5-6 EL   Sesam  
  • 500 g   Putenmix (fertig gewürztes Putenhack) 
  • 2-3 EL   Öl, 1 kleine Zwiebel  
  • 1 EL   Butter/Margarine  
  • 2-3 TL   Curry  
  • 1 EL (15 g)  Mehl, 1/4 l Milch  
  • evtl. 5-7 EL   Schlagsahne  
  • 1/2 Bund   Petersilie  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Toastbrot einweichen. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. In ca. 3/8 l kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 12 Minuten garen. Anschließend abtropfen, Gemüsewasser dabei auffangen
2.
1 EL Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Putenmix und ausgedrückten Toast verkneten. Zu ca. 20 kleinen länglichen Klößchen (Nuggets) formen. In 4-5 EL Sesam wälzen, etwas andrücken. Im heißen Öl bei mittlerer Hitze pro Seite ca. 4 Minuten braten
3.
Zwiebel schälen, würfeln. Im heißen Fett andünsten. Curry und Mehl darin anschwitzen. Mit Gemüsewasser, Milch und evtl. Sahne ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kohl darin erhitzen
4.
Petersilie waschen, hacken. Alles anrichten. Petersilie und Sesam über den Blumenkohl streuen. Dazu schmecken Brat- oder Salzkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved