Puten-Tsatsiki-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Puten-Tsatsiki-Salat Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 750 Putenschnitzel 
  • 3   Zwiebeln 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 2 TL  getrockneter Thymian 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 3 TL  Gyrosgewürz 
  • 300 Salatgurke 
  • 750 griechischer Sahne-Joghurt 
  • 6 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 8-10 EL  Milch 
  • 400 Schafskäse 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 350 Kirschtomaten 
  • 150 schwarze Oliven, in Scheiben 
  • 250 Eisbergsalat 
  • 2 Packungen  Pitataschen zum Füllen (à 6 Stück; 400 g) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Die Hälfte zum Fleisch geben. Thymian, 4 Esslöffel Öl und Gyrosgewürz zum Fleisch geben, alles gut durchmischen. Zugedeckt mindestens 1 Stunde kalt stellen. Gurke waschen, putzen und in Stifte schneiden oder hobeln. Joghurt mit Essig, 2 Esslöffel Öl, Milch, restlichen Zwiebel und Knoblauch verrühren. Käse zerbröckeln. Gurke und Käse unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Oliven abtropfen lassen. Salat waschen, putzen und in Streifen schneiden. Fleisch in einer heißen Pfanne portionsweise rundherum braten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Ca. 2/3 der Tsatsiki-Creme mit Fleisch, Salat, Tomaten und Oliven mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pitataschen auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 5 Minuten backen. Herausschneiden, kurz abkühlen lassen. Pitataschen an der Markierung aufschneiden, mit dem Salat füllen. Restlichen Tsatsiki dazureichen
2.
1 Stunde Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved