Putenaufschnitt mit Avocadodip

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2   Avocados  
  •     Saft von 1 Zitrone und 1 Orange 
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  •     Salz  
  •     geschroteter Chili  
  • 50 g   Mandeln  
  • 750 g   geräucherter Putenaufschnitt  
  •     Orangenspalten und Petersilienblättchen zum  
  •     Garnieren  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Avocados schälen, vom Kern schneiden. Avocadofleisch im Fruchtsaft pürieren. Mit dem Joghurt, gehackter Zwiebel und Knoblauch verrühren. Mit Salz und geschrotetem Chili würzig abschmecken.
2.
Mandeln hacken und rösten. Putenaufschnitt und Avocadodip auf Tellern anrichten. Mit Mandeln bestreuen. Mit Orangenspalten und Petersilienblättchen garniert servieren. Dazu schmeckt frisches Baquettes.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved