Putenbrust in Frischkäse-Soße

5
(2) 5 Sterne von 5
Putenbrust in Frischkäse-Soße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Putenbrust 
  • 8 Scheiben  Frühstücksspeck (à ca. 15 g) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 400 Schlagsahne 
  • 225 Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern der Provence 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 2–3   Knoblauch 
  • 200 ml  Milch 
  • 50 Butter 
  •     frisch geriebene Muskatnuss 
  • 4–5 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 8 gleichgroße Stücke schneiden. Jedes Stück mit je einer Scheibe Speck umwickeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
2.
In eine ofenfeste flache Form legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 45 Minuten backen.
3.
Inzwischen Sahne, Frischkäse und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 25 Minuten vor Ende der Backzeit Frischkäsemischung über das Fleisch gießen, zu Ende backen.
4.
Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln und Knoblauch in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Milch und Butter erhitzen. Kartoffeln abgießen, mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen, Milch-Buttermischung dabei zugießen.
5.
Mit Muskat abschmecken.
6.
Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, fein hacken. Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie bestreuen und garnieren. Kartoffelstampf dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 1050 kcal
  • 4410 kJ
  • 65 g Eiweiß
  • 71 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved