Putenbrust mit Basilikumsoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   Topf Basilikum  
  • 1/2 (75 g)  Becher Crème fraîche  
  • 100 g   flüssige saure Sahne (10% Fett) 
  •     Salz  
  •     Cayennepfeffer  
  • 1-2 EL   Limettensaft  
  • 2   Tomaten  
  • 1 EL (ca. 15 g)  Pinienkerne  
  • 250 g   geräucherte Putenbrust (im Stück) 
  •     Limettenscheiben zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Basilikum waschen und, bis auf einige Blätter zum Garnieren, pürieren. Beides mit Crème fraîche und saurer Sahne verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.
2.
Etwas ziehen lassen. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Pinienkerne goldbraun rösten. Fleisch in Scheiben schneiden und mit etwas Soße überziehen. Mit Pinienkernen bestreuen und mit Limettenscheiben und restlichem Basilikum garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved