Putenbrust mit Kerbelpesto

Putenbrust mit Kerbelpesto Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1200 Putenbrust 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Topf Kerbel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1500 weißer Spargel 
  • 500 Zuckerschoten 
  • 2 Päckchen (à 30 g; für 1/4 l Soße)  Sauce à la Hollandaise 
  • 175 Butter 
  • 2-3 EL  Zitronensaft 
  •     Kerbel und Rosa Beeren 
  •     Zitrone 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Putenbrust waschen und trocken tupfen. Der Länge nach 2 Keile einschneiden. Knoblauch schälen, fein zerdrücken. Kerbel waschen, grob hacken und mit dem herausgeschnittenen Fleisch und dem Knoblauch im Univeralzerkleinerer pürieren.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen und die Farce tief in die Fleischeinschnitte streichen. Fleisch fest mit Küchengarn umwickeln. Rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf die Fettpfanne des Backofens legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde braten.
3.
Nach ca. 20 Minuten Bratzeit das Fleisch mehrmals mit etwas Brühe begießen. ZUm Schluss mit dem sich bildenden Bratensaft begießen. Inzwischen Spargel schälen, waschen, holzige Enden kurz abschneiden.
4.
Zuckerschoten putzen und waschen. Spargel in kochendem Salzwasser 15-18 Minuten, Zuckerschoten ca. 7 Minuten garen. Für die Soße 1/2 Liter Gemüsefond aufkochen. Soßenpulver einrühren. Nicht mehr kochen lassen.
5.
Butter in Flöckchen unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Braten, Gemüse und Soße üppig mit Kerbel und Rosa Beeren bestreuen. Nach Belieben mit Zitrone garniert servieren.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 57g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved