Putenkeule im Pumpernickel-Porree-Mantel

Putenkeule im Pumpernickel-Porree-Mantel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   ausgelöste Putenoberkeule 
  •     (ca. 1 kg) 
  • 1   große Zwiebel 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 1 EL  getrockneter Estragon 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 250 Pumpernickel 
  • 2   Eier 
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  •     Alufolie 
  • 500 Möhren 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  • 1/2 EL  Zucker 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Putenfleisch waschen, trocken tupfen. Zwiebel schälen, würfeln. Chili in Ringe schneiden und mit Estragon und Zwiebelwürfel vermengen. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. In die Mitte der Fleischinnenseite Zwiebeln geben und die Keule zusammenschlagen. Einen Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum anbraten, herausnehmen und trocken tupfen. Pumpernickel iUniversalzerkleinerer zerkleinern. Eier trennen. Eigelb unter das Brot mischen. Fleisch mit Eiweiß einstreichen. Porree putzen, waschen. Eine Stange längs halbieren und eine Hälfte in lange Streifen teilen. Diese zirka eine Minute in kochendem Wasser blanchieren. Anschließend unter kaltem Wasser abschrecken. Alufolie mit restlichem Öl einstreichen. Porreestreifen darauf verteilen. Pumpernickel daraufstreichen. Putenkeule in die Mitte setzen und mit Hilfe der Folie einhüllen. Folie, fest am Braten anliegend, gut verschließen. Braten auf ein Baclblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 1 1/4 Stunde braten. Für das Gemüse Möhren waschen, schälen. Restlichen Porree und Möhren in Scheiben schneiden. 15 Minuten vor Ende der Garzeit des Bratens, Fett in einem Topf erhitzen. Vorbereitetes Gemüse darin anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt 15 Minuten dünsten. Braten aus dem Ofen nehmen. Fünf Minuten ruhen lassen. Vorsichtig von der Folie befreien und in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Gemüse auf einer Platte anrichten
2.
city-studi, Hamburg

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved