Putenröllchen zu Oliven-Püree & Broccoli

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4-6   dünne Putenschnitzel  
  • ,   Salz, Pfeffer (à ca. 125 g) 
  • 30 g   geriebener Parmesan  
  • 4-6 Scheiben   Parmaschinken  
  • 2-3 EL   Butter/Margarine  
  • 1   Zwiebel  
  • 1/4 l   Weißwein, 1/8 l Brühe  
  • 800 g   Kartoffeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 80 g   entsteinte grüne Oliven  
  • evtl. 1 EL   Olivenöl  
  • 750 g   Broccoli, 1 Tomate  
  • 5-6 EL   Schlagsahne  
  • 2-3 EL   heller Soßenbinder  
  • 1/8 l   Milch, 1/2 Bund Petersilie  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Schnitzel flachklopfen,würzen. Käse und Schinken daraufgeben. Fleisch aufrollen, feststecken. In 1-2 EL heißem Fett anbraten. Zwiebel schälen, würfeln, mitdünsten. Mit Wein und Brühe aufkochen. Zugedeckt 20 Minuten schmoren
2.
Für das Oliven-Püree Kartoffeln schälen, waschen und 20 Minuten garen. Knoblauch schälen. Knoblauch und Oliven pürieren. Öl unterrühren
3.
Gemüse putzen, waschen. Broccoli in Röschen teilen. In Salzwasser ca. 8 Minuten dünsten. Tomate entkernen, würfeln. Sahne zu den Röllchen gießen, binden und würzen
4.
Kartoffeln abgießen, 100 ml Kochwasser auffangen. Mit Kartoffeln, Milch und pürierten Oliven zerstampfen, würzen
5.
Broccoli abgießen. Mit Tomate in 1 EL heißem Fett schwenken. Alles anrichten. Petersilie waschen, hacken und über das Püree streuen
6.
Getränk: kräftiger Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 44 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved