Putenschnitzel auf Schmorgemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Putenschnitzel auf Schmorgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2 (400 g)  kleine Zucchini 
  • 250-300 Kirschtomaten 
  •     oder kleine Tomaten 
  • 4 (600 g)  Putenschnitzel 
  • 4 EL  Mehl 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 
  • 250 stückige Tomaten 
  •     (aus der Packung) 
  • 2 Stiel(e)  oder je 1/2 TL 
  •     getr. Dill und Rosmarin 
  •     evt. 2 TL Kapern (Glas) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Gemüse putzen, waschen. Zucchini kleinschneiden. Tomaten halbieren bzw. vierteln
2.
Fleisch waschen, abtupfen. Mehl, Paprika, etwas Salz und Pfeffer auf einem Teller mischen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel im Mehl wenden. Im heißen Öl pro Seite 3-4 Minuten braten. Nach 3 Minuten Zwiebelringe zugeben, mitbraten
3.
1 EL Öl erhitzen. Zucchini darin anbraten, Tomaten kurz mitdünsten. Stückige Tomaten zugeben. Kräuter waschen und hacken. Kräuter und Kapern zum Gemüse geben. 2-3 Minuten schmoren
4.
Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten. Dazu passen Bandnudeln
5.
Getränk: kühler Roséwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved