Putenschnitzel in Käsekruste

Putenschnitzel in Käsekruste Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 (100 g)  kleine Zucchini 
  • 1   kl. gelbe Paprikaschote 
  • 2 EL  fettarme Milch 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  •     getrockn. Estragon 
  • 1 EL (10 g)  Paniermehl 
  • 1 (5 g)  geh. TL geriebener Käse (30 % Fett i. Tr.) 
  • 100 Putenschnitzel 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  • 1/2 TL  Tomatenmark 
  • 1   mittelgroße Tomate 
  • 2 Scheiben (50 g)  Baguette 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen, grob würfeln. Zucchini und Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Milch, Salz, Pfeffer und Estragon verquirlen. Paniermehl und Käse mischen
2.
Schnitzel waschen und trockentupfen. Erst in der Milch, dann in der Käse-Mischung wenden. Panade leicht andrücken. Schnitzel in einer beschichteten Pfanne in 1/2 TL heißem Öl pro Seite 4-5 Minuten braten
3.
Zwiebel, Zucchini und Paprika in 1/2 TL heißem Öl anbraten. Tomatenmark und 5 EL Wasser einrühren. Zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Tomate waschen und in Spalten schneiden. Zum Gemüse geben, kurz mitschmoren und würzen. Mit dem Schnitzel und Baguette anrichten
4.
EXTRA-TIPP:
5.
Wenn Sie’s gerne etwas pikanter möchten, können Sie die Milch zum Panieren des Schnitzels auch mit einem Teelöffel Senf verrühren

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved