Putenschnitzel mit Aprikosen-Möhrensoße

4
(1) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   Möhren  
  • 2   Zwiebeln  
  • 4   dünne Putenschnitzel (à ca. 140 g) 
  • 200 g   Basmati-Reis  
  •     Salz  
  • 3–4 EL   ÖL  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   Aprikosen-Konfitüre  
  • 100 ml   Gemüsebrühe  
  • 5 EL   frisch gepresster Orangensaft  
  • 6 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen und in dünne, schräge Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Fleisch waschen, trocken tupfen und halbieren
2.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und warm halten
3.
Zwiebeln und Möhren im Bratfett unter Wenden bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten dünsten. Konfitüre, Brühe und Orangensaft zufügen, aufkochen und 3–4 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von 5 Stielen abzupfen und fein schneiden. Petersilie unter die Möhren rühren. Reis abgießen, mit je 2 Scheiben Fleisch und Gemüse in Schalen anrichten. Übrige Petersilie grob darüber zerzupfen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 64 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved