Putenschnitzel mit Kartoffelsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Putenschnitzel mit Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 festkochende Kartoffeln 
  • 1   rote und grüne Paprikaschote 
  • 1/2   Salatgurke 
  • 150 Magermilch-Joghurt 
  • 100 Salat-Mayonnaise 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 TL  Zitronensaft 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4   Putenschnitzel (à ca. 175 g) 
  • 1   Ei 
  • 125 Emmentaler- oder Bergkäse 
  • 2 EL  Mehl 
  • 2 EL  Öl 
  •     Kerbel und Zitronenscheiben 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Anschließend abgießen, abschrecken, die Schale abziehen. Kartoffeln abkühlen lassen. Paprika putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.
2.
Gurke waschen, vierteln und in Scheiben schneiden. Joghurt und Mayonnaise glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Brühe erhitzen, über die Kartoffeln gießen und etwas durchziehen lassen.
3.
Paprika, Gurke und die Salatsoße zu den Kartoffel geben. Alles vorsichtig vermengen und 30 Minuten durchziehen lassen. In der Zwischenzeit Putenschnitzel waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Ei und 2 Esslöffel Wasser verquirlen. Käse fein reiben. Schnitzel erst im Mehl, dann im Ei und zum Schluss in Käse wenden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel darin je Seite ca. 5 Minuten braten.
5.
Salat nochmals abschmecken. Mit den Schnitzeln auf einer Platte anrichten. Nach Belieben mit Zitrone und Kerbel garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 59g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved