Putenschnitzel mit Schinken-Ziegenkäse-Fülllung

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4 EL   Weinessig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Senf  
  • 1 EL   Honig  
  • 5 EL   Rapsöl  
  • 200 g   gemischter Salat (z. B. Radicchio, Rauke und Pflücksalat) 
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 2   Feigen  
  • 4   Putenschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 4 TL   Ziegenfrischkäse  
  • 4 Scheiben   Parmaschinken  
  •     Holzspieße  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Für die Vinaigrette Essig, Salz, Pfeffer, Senf und Honig verquirlen. 4 EL Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Salat waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Tomaten waschen, putzen und halbieren.
2.
Feigen waschen, putzen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Scheiben schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel mit je 1 TL Käse bestreichen und mit je 1 Scheibe Schinken und Feigenscheiben belegen.
3.
Fleisch zusammenklappen und mit Spießen feststecken. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch unter Wenden 8–10 Minuten braten. Herausnehmen, Spieße entfernen. Schnitzel in Streifen schneiden. Salat und Schnitzel auf Tellern anrichten.
4.
Mit Vinaigrette beträufeln und mit Feigenspalten garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved