Putenschnitzel in Paprika-Erdnuss-Soße zu Butterreis

5
(1) 5 Sterne von 5
Putenschnitzel in Paprika-Erdnuss-Soße zu Butterreis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 500 rote Paprikaschoten 
  • 200 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 4   Putenschnitzel (à ca. 170 g) 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Öl 
  • 1 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 400 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 Schlagsahne 
  • 60 Erdnusskerne (ungeröstet und ungesalzen) 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 20 Butter 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und grob würfeln. Paprika putzen, halbieren, waschen und in grobe Stücke schneiden. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Fleisch waschen, trocken tupfen. Jedes Schnitzel in drei Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
2 EL Öl in einem Bräter erhitzen. Die Hälfte des Fleisches darin von jeder Seite 2–3 Minuten scharf anbraten, herausnehmen. Restliches Fleisch in 2 EL Öl ebenso braten
3.
1 EL Öl ins Bratfett geben. Gemüse darin ca. 3 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen, aufkochen und 6–8 Minuten zugedeckt schmoren. Ca. 1 Minute vor Ende der Garzeit Erdnüsse, bis auf einige zum Garnieren, dazugeben. Soße mit einem Pürierstab pürieren
4.
Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Thymian, bis auf etwas zum Garnieren, und Fleisch in den Bräter geben und zugedeckt aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Reis abgießen. Butter unter den fertigen Reis rühren. Fleisch, Soße und Reis auf Tellern anrichten. Mit Erdnüssen und Thymian bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 800 kcal
  • 3360 kJ
  • 51 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved