Putensteak mit Sommergemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Putensteak mit Sommergemüse Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1/2   Knoblauchzehe 
  • 2-3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 100 fettarmer Joghurt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 (150 g)  kleine Zucchini 
  • 150 Champignons 
  • 1   Tomate 
  •     Thymian und Oregano 
  • 1 (125 g)  kleines Putensteak 
  • 1/2 TL (3 g)  Öl 
  • 1 Scheibe (50 g)  Brot 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, Petersilie waschen. Beides fein hacken und mit Joghurt verrühren. Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Zucchini und Pilze putzen, waschen. Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden. Pilze klein schneiden. Tomate waschen, vierteln, evtl. entkernen und fein würfeln. Frische Kräuter waschen, Blättchen abzupfen
3.
Steak waschen und trocken tupfen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Steak darin von jeder Seite 2-3 Minuten braten. Würzen und herausnehmen
4.
Zucchini und Pilze im heißen Bratfett ca. 3 Minuten braten. Tomate und Kräuter zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Steak zufügen und kurz darauf erwärmen. Alles anrichten. Brot dazuessen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved