Quark-Kartoffel-Keulchen

Quark-Kartoffel-Keulchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/8 Milch 
  •     Salz 
  • 1   Beutel Kartoffel Püree "das Kräftige" (Pfanni) 
  • 600 reife, aromatische Birnen 
  • 100 Zucker 
  • 1   Zimtstange 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 10 Speisestärke 
  • 200 Magerquark 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 50-75 Paniermehl 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Puderzucker 
  • 120 Preiselbeeren aus dem Glas 
  •     Minze 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
250 ml Wasser, Milch und 1 Prise Salz in einem Topf aufkochen. Topf vom Herd nehmen und die Püree-Flocken mit einem Schneebesen einrühren. Püree auskühlen lassen. Inzwischen Birnen waschen schälen und in Spalten schneiden. Birnen, 250 ml Wasser, 50 g Zucker, Zimt, Zitronenssaft und -schale aufkochen. Zugedeckt ca. 2 Minuten dünsten. Birnenspalten mit einer Schaumkelle herausheben und in eine Schüssel geben. Zimt und Zitronenschale entfernen. Sud nochmals aufkochen. Speisestärke mit 2-3 Esslöffel Wasser glatt rühren, in den Birnensud rühren und kurz aufkochen lassen. Birnenspalten unterheben und beiseite stellen. Quark, Ei, restlichen Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker verrühren. Ausgekühltes Püree mit den Schneebesen des Handrührgerätes unter die Quarkcreme rühren. Aus der Masse mit zwei angefeuchteten Esslöffeln 24 Nocken/Keulchen formen und auf einem Teller mit Paniermehl wenden. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Keulchen portionsweise unter vorsichtigem Wenden bei mittlerer Hitze 5-6 Minuten braten. Mit Puderzucker und restlichem Vanillin-Zucker dick bestreuen. Mit lauwarmen Birnenkompott und Preiselbeeren auf Tellern anrichten und mit Minze verziert servieren
2.
Pro Portion (bei 4 Personen) ca. 2350 kJ/ 560 kcal. E 14 g/ F 12 g/ KH 97 g. Pro Portion (bei 3 Personen) ca. 3150 kJ/ 750 kcal. E 19 g/ F 16 g/ KH 129 g

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved