Quark-Tiramisu mit Orange

Quark-Tiramisu mit Orange Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1-2 EL  löslicher oder 
  • 100 ml  kalter, starker Kaffee 
  • 3 EL  Amaretto-Likör 
  • 100 Löffelbiskuits 
  • 500 Speisequark (20 %) 
  • 500 Mascarpone 
  •     (italienischer Frischkäse) 
  •     Saft von 1 Orange 
  • 4-5 EL  Zucker 
  • 2 EL  Kakao 
  •     delte Orangenschale 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Kaffee und 100 ml heißes Wasser verrühren. Kaffee abkühlen lassen. Kalten Kaffee und Likör verrühren
2.
Löffelbiskuits nebeneinander in eine flache Form (ca. 15 x 28 cm) legen. Kaffee-Amaretto-Gemisch gleichmäßig darüberträufeln und ca. 10 Minuten einziehen lassen
3.
Für die Creme Quark, Mascarpone und Orangensaft glatt verrühren. Mit Zucker abschmecken. Creme auf die Biskuits verteilen und glattstreichen. Tiramisu mit Kakao bestäuben. Zugedeckt, am besten über Nacht, in den Kühlschrank stellen und durchziehen lassen
4.
Tiramisu nach Belieben mit dünnen Spiralen aus Orangenschale verzieren. Dazu schmeckt z. B. ein Espresso

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved