Quarkcreme mit Heidelbeeren

0
(0) 0 Sterne von 5
Quarkcreme mit Heidelbeeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Speisequark (20 % F. i. T.) 
  • 125 Schmand oder saure Sahne 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 3 EL  Puderzucker 
  • 2   Schalen Heidelbeeren (à ca. 125 g) 
  • 4 EL  Cassis (schwarzer Johannisbeerlikör) 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Quark, Schmand, Zitronensaft und Vanillin-Zucker glatt rühren. Puderzucker durch ein Sieb daraufstreuen und unterrühren. Ca. 10 Minuten kühl stellen. In der Zwischenzeit Heidelbeeren verlesen, ca. 1/3 durch ein Sieb streichen und mit dem Cassis glatt rühren.
2.
Ca. die Hälfte der restlichen Heidelbeeren unter die Quarkcreme ziehen. Quarkcreme in Schälchen verteilen, mit dem Heidelbeer-Cassis beträufeln und den restlichen Heidelbeeren bestreuen. Dazu schmecken Butterwaffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved